Frederick - Ein musikalisches Erzähltheater

 

Ein Kasten aus Holz, zwei Flügeltüren, die sich langsam öffnen, und schon ist man mittendrin im musikalischen Erzähltheater. Eigens für unsere kleinsten Zuhörer entwickelt, reisen diese Saison erstmals drei Musiker der Philharmonie zusammen mit der Schauspielerin Amelie Hafner durch Kindergärten. Mit dabei haben sie die geliebte Geschichte vom verträumten Mäuserich Frederick und herrliche Musik. Ein Erlebniskonzert für alle Sinne!

Konzertinhalt:
Um eine große Wiese herum, wo manchmal Kühe und Pferde grasen, steht eine alte Steinmauer. Wenn man sich auf diese Mauer setzen würde - um zum Beispiel ein Erdbeereis zu essen - dann würde man die vielen Familien der schwatzhaften Feldmäuse hören. Einer unten ihnen ist der verträumte Mäuserich Frederick. Er sammelt alles was er mag: warme Sonnenstrahlen, schöne Wörter und den Geruch von Erdbeereistropfen. „Vorräte für die vielen langen Wintertage“, sagt er, wenn man ihn fragt. Doch keine der fleißigen Feldmäuse versteht ihn.
Dann fällt der erste Schnee und mit ihm färbt sich der Himmel feldmausfarbengrau …

Amelie Hafner KONZEPT UND SCHAUSPIEL
Alexander Hanßmann OBOE
Erich Born KLARINETTE
Mitsuo Kodama FAGOTT

Termine


Mittwoch, 12. Oktober 2016 
Donnerstag, 13.Oktober 2016
Freitag, 14. Oktober 2016

Termine buchbar von Kindergärten
max. Teilnehmerzahl 50 Kinder/Kindergartenbesuch
Pauschale: 150 EURO / 170 CHF

_________________________________

Informationen und Anmeldung:
Südwestdeutsche Philharmonie
Gesine Mayer-Herrbold
Telefon 07531 900-840  Fax 07531 900-12 840
Email: Gesine.Mayer-Herrbold@konstanz.de

Seite empfehlen