Künstlerisches Betriebsbüro

Staicov, Constantin

Künstlerisches Betriebsbüro / Leiter
Staicov, Constantin

Constantin Staicov ist in Bulgarien geboren und aufgewachsen und tritt seit seinem dreizehnten Lebensjahr in kammermusikalischen Formationen auf. Er hat die Musikhochschule in Bukarest (Rumänien) absolviert und gewann in dieser Zeit in Berlin den ersten Preis der Karajan-Stiftung mit dem Musikhochschul-Kammerorchester.

Constantin Staicov spielt seit 1977 als Zweiter Konzertmeister eine der "ersten Geigen" bei der Südwestdeutschen Philharmonie. Im Jahr 1989 wurde er zum Orchesterinspektor ernannt und seit Beginn der Saison 2015/16 steht er ausschließlich der Verwaltung zur Verfügung.

Er ist Gründer eines seit 1989 in Rumänien tätigen Hilfsvereins und wurde 1996 zum Ehrenbürger der Stadt Braila ernannt.

Stadelhofer, Silvia

Künstlerisches Betriebsbüro / Aushilfen und Verstärkungen
Stadelhofer, Silvia

Geboren und aufgewachsen in Stuttgart, studierte sie nach dem Schulabschluss am Institut für Kommunikationsdesign in Konstanz und erwarb einen Abschluss als Grafikdesignerin.

Anschließend war sie bei verschiedenen Werbeagenturen in Konstanz und in der Schweiz angestellt. 1991 wurde ihre Tochter geboren, seit 1999 arbeitet sie in der Philharmonie. Zunächst war sie für das Engagement der Gastmusiker zuständig, seit 2002 Mitarbeit im künstlerischen Betriebsbüro.

Mades, Elke

Künstlerisches Betriebsbüro / Sekretariat
Mades, Elke

ist seit 1992 bei der Südwestdeutschen Philharmonie tätig.

Martinez, Baltasar

Künstlerisches Betriebsbüro / Orchesterwart
Martinez, Baltasar

James-Küttenbaum, Marius

Künstlerisches Betriebsbüro / Orchesterwart
James-Küttenbaum, Marius

Löffler, Daniel

Künstlerisches Betriebsbüro / Notenarchiv

Lukyanets, Andrij

Künstlerisches Betriebsbüro / Orchesterwart

Organisation & Kommunikation

Schöll, Rouven

Organisation & Kommunikation / Leiter
Schöll, Rouven

Studierte Politikwissenschaften, Germanistik und Pädagogik in Mannheim und später Kultur- und Freizeit-management an der FH Heilbronn.

Seit 2005 ist er im Management der Südwestdeutschen Philharmonie tätig. Neben der Leitung der Marketingabteilung gehören  u. a. Sponsoring, Freundeskreis und die Förderstiftung zu seine Aufgabengebieten.

Bruggaier, Corinna

Organisation & Kommunikation / stellvertretende Leitung
Bruggaier, Corinna

studierte Orchestermusik in Essen und im Anschluss Kulturwissenschaften in Bremen.

Von 1999-2011 war sie bei der "Deutschen Kammerphilharmonie Bremen" in unterschiedlichen Bereichen beschäftigt. 2011 gründete sie "OpusEinhundert", ein Unternehmen zur Konzeption und Realisierung großer inklusiver Kulturprojekte, und übernahm die Geschäftsführung.

Seit 2016 lebt sie mit ihrer Familie am Bodensee und ist seit Januar 2017 als stv. Leiterin Organisation und Kommunikation bei der Südwestdeutschen Philharmonie tätig.

Kraus, Martina

Organisation & Kommunikation / Presse und Öffentlichkeitarbeit
Kraus, Martina

Martina Kraus kam im Herbst 2008 an den Bodensee, zunächst in die Nähe von Ravensburg. Die Arbeit als Referentin für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit am Theater Konstanz brachte sie in die »Stadt zum See«.
Fünf Jahre lang war sie für das Konstanzer Theater tätig, bis sie Anfang 2014 in das städtische Kulturbüro wechselte. Dort ist sie halbtags für den Bereich Marketing- und Öffentlichkeitsarbeit zuständig. Seit Anfang September teilt sie nun ihre Zeit zwischen dem Kulturbüro und der Abteilung für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit der Philharmonie auf.

Mayer-Herrbold, Gesine

Organisation & Kommunikation / Musikvermittlung
Mayer-Herrbold, Gesine

studierte Musik und Englisch auf Lehramt in Mannheim. Es folgte das zweite Staatsexamen für den Dienst an höheren Schulen und Lehrtätigkeit in Heidelberg. Seit 2008 ist Gesine Mayer-Herrbold im Management der Südwestdeutschen Philharmonie. Zunächst hauptsächlich im Marketing tätig, widmet sie sich nun ausschließlich dem Bereich Musikvermittlung. Neben der Planung, Organisation und Konzeption der stetig wachsenden eduART-Kinderreihe entwickelt und moderiert Gesine Mayer-Herrbold auch eigene Kinderprojekte. Des Weiteren entstanden in den letzten Jahren vermehrt Musikvermittlungsangebote für weiterführende Schulen sowie Studierende. 

 

Eckardt, Simone

Organisation & Kommunikation / Intendanzsekretatriat
Eckardt, Simone

Geboren, aufgewachsen und bis November 2016 tätig in Gera (Thüringen).

 

Von 1987 bis 2016 an der Altenburg-Gera Theater GmbH in den verschiedensten Bereichen tätig u.a. Sekretärin des Intendanten; Mitarbeiterin im Künstlerisches Betriebsbüro.

Im November 2016 nach Radolfzell gezogen und seit Dezember 2016 als Assistentin des Intendanten bei der Philharmonie tätig.

Gericke, Gabriele

Organisation & Kommunikation / Abo- und Kartenbüro
Gericke, Gabriele

Geboren in Freiburg, aufgewachsen in Konstanz und wohnhaft in Steißlingen. Ausbildung zur Fotografin, Spezialisierung auf Druckvorstufe, dann Wechsel in die Marketing-Abteilung eines Computer-unternehmens, 1981 Geburt des Sohnes, ab 1984 Leiterin des ersten Büros für Textverarbeitung beim Rathaus Konstanz.

1987 Wechsel zur Philharmonie, zuständig für Werbung/Öffentlichkeitsarbeit und die Internationalen Musiktage, ab 1989 Bodensee-Festival. Ab 1993 Wegfall der Festival-Stelle, dafür zusätzliches Sachgebiet Aboverwaltung. Seit Ende 2004 komplette Betreuung des Ticketing-Systems, incl. Einzelkarten- und Aboverkauf.

Seite empfehlen