Musikalisches Erzähltheater

Ein Kasten aus Holz, zwei Flügeltüren, die sich langsam öffnen, und schon ist man mittendrin im musikalischen Erzähltheater - einem Kinderkonzert für alle Sinne! Musiker der Philharmonie Konstanz besuchen gemeinsam mit einer Schauspielerin Kindergärten in der Umgebung. Mit dabei haben sie die Geschichte der "Dummen Augustine" und herrliche Musik.

Termine

9./ 10./11./12./13. Oktober 2017
Termine buchbar von Kindergärten
max. Teilnehmerzahl 50 Kinder/Kindergartenbesuch
Pauschale: 150 EURO / 180 CHF

Programminhalt

Die dumme Augustine, Gattin des im Zirkus auftretenden dummen August und Mutter von Guggo, Gugga und Guggilein, träumt davon, auch einmal in der Manege als Clown auftreten zu dürfen. Stattdessen muss sie sich um den anstrengenden Haushalt kümmern: Waschen, Bügeln, Reinemachen, Guggo bei den Schulaufgaben helfen, Gugga das Haar kämmen, dem Guggilein die Fliegen verscheuchen, den Zirkuswagen bunt anstreichen, für die ganze Augustfamilie Reibekuchen backen und tausend andere Dinge.

All dies wäre vermutlich immer gleich geblieben, hätte der dumme August nicht ganz plötzlich furchtbare Zahnschmerzen bekommen …

Jennifer Schecker SCHAUSPIELERIN
Erich Born KLARINETTE
Alexander Messmer AKKORDEON
Anna-Lena Cech KONTRABASS

Besuch einer Orchesterprobe

Ist ein Kontrabass eigentlich größer als ich? Wie klingt es, wenn die Geigen »zupfen«? Auf viele dieser Fragen können Vorschulgruppen bei einem Besuch  im Probenstudio der Südwestdeutschen Philharmonie eine Antwort finden. Während das Orchester probt dürfen die Besucher den Musikern einmal ganz aus der Nähe »auf die Finger schauen« und können dabei auch noch toller Musik lauschen. Vor der Probe besteht die Möglichkeit einer kurzen Einführung durch die Musikvermittlerin. 

 ____________________________________________

Informationen und Anmeldung:
Südwestdeutsche Philharmonie
Gesine Mayer-Herrbold
Telefon 07531 900-840  Fax 07531 900-12 840
Email:Gesine.Mayer-Herrbold@konstanz.de

Seite empfehlen