Beiträge

Rouven Schöll | Werktexte | 01.01.1970

Nikolai Rimski-Korsakow Scheherazade

Es ist wunderbar, sich wie ein Kind zu fühlen und in die Welt von Sindbad der Seefahrer, Aladin und die Wunderlampe und Ali Baba und die vierzig Räuber einzutauchen. In den Philharmonische Konzerten „Im Morgenland“ im Juni 2016 ist Rimski-Korsakows Scheherazade zu hören. Ein wahrlich märchenhaftes Programm.

Rouven Schöll | Werktexte | 01.01.1970

Johannes Brahms Klavierkonzert Nr. 1

In den Philharmonische Konzerten "Im Morgenland" im Juni 2016 spielt Herbert Schuch Brahms erstes Klavierkonzert. Aus der ursprünglich dreisätzigen Sonate für zwei Klaviere sollte eigentlich eine Symphonie werden. Bis Brahms davon träumte, dass daraus ein Klavierkonzert werden könnte. Wie geträumt, so geschehen. Entstanden ist ein packendes Werk des Brahmschen Œuvres.

Rouven Schöll | Freundeskreis e.V | 01.01.1970

Himmlischer Klang

Innerhalb der letzten drei Jahren wurde bereits das zweite Mal der Philharmonie eine große Instrumentenanschaffung ermöglicht und die nötigen Finanzmittel komplett durch den Freundeskreis und die Förderstiftung bereitgestellt. Diesmal gekauft wurde ein "himmlisches" Instrument.

NEUE BEITRÄGE ABONNIEREN

Email address