Reise einer Wolke

Mit Auszügen aus »Die Reise einer Wolke« von Roberto Frabetti

 

aus der Inszenierung von Flunker Produktionen.
Produziert vom Jungen Theater Konstanz, gespielt von Magdalene Schaefer.

Die neugierige Wolke fliegt über die ganze Welt. Sie wird überrascht vom Nebel, vom kühlen Regen in der Stadt, von der Stärke des langsam die Wolken vertreibenden Windes und von der Schönheit der Sonne, die sich im herrlichen See spiegelt und dann einfach verschwindet.

Wolke: »Nach einer sternenklaren Nacht zeigt der Himmel leichte Federwölkchen. Dazwischen verschwommenes Blau mit den Einsprengseln einer flauschigen Haufenwolke ...«

Ein Kinderkonzert zum in die Wolken Schauen, Träumen, die Ohren Spitzen und Lauschen.

Magdalene Schaefer SPIEL UND REGIE
Monika Meyn-Böhm FLÖTE
Christine Baumann HARFE

KONZERTKALENDER

Seite empfehlen