28.04.2024 | 11:00 Uhr
Ein Schaf fürs Leben
Sitzkissenkonzert

Beschreibung

Ab 4 Jahren
In einer kalten Winternacht stapft ein Wolf mit knurrendem Magen durch den Schnee. Als er zu einem Gehöft gelangt, trifft er im Stall auf ein argloses Schaf, das ihm freundlich Heu und Hafer anbietet. Dem Wolf steht der Sinn nach einer ganz anderen Mahlzeit und er überredet das Schaf, mit ihm eine Schlittenfahrt zu unternehmen. Dieser Ausflug gerät zu einer lustigen und wunderbaren Reise durch die Nacht und nimmt schließlich eine überraschende Wendung … Eine Geschichte über Hilfsbereitschaft, Vertrauen und eine ganz besondere Freundschaft.

Mitwirkende

Prisca Maier

Schauspiel

Cornelius Nieden

Schauspiel

Katharina Vogt

Violine

Margit Bonz

Viola

Alexander Messmer

Akkordeon

Informationen zum Konzert

Nach einem Bilderbuch von Maritgen Matter in einer Textfassung von Ingo Putz