14.01.2024 | 15:00 Uhr
Hans im Glück
Familienkonzert

Beschreibung

ab 6 Jahren

Als Lohn für seine Arbeit bekommt Hans ein Stück Gold, so groß wie sein Kopf. Nach langem Weg hat er den Goldklumpen getauscht, oftmals erlebt, was ihn zufrieden und was ihn unzufrieden macht, ist vielen Menschen begegnet und hat letztlich ein unbeschwertes Leben gefunden. »So glücklich wie ich,« ruft Hans am Ende, »gibt es keinen Menschen unter der Sonne.« Mit leichtem Herzen und frei von aller Last springt er fort, bis er daheim bei seiner Mutter ist. Eine wunderschöne Geschichte von den beiden »Stammgästen« unserer eduart- Konzerte in Konstanz!

Mitwirkende

Marko Simsa

Erzählerin & Konzept

Erke Duit

Musik & Dirigent

Informationen zum Konzert

Ein musikalisches Märchen von Erke Duit (Musik) und Marko Simsa (Konzept) nach den Gebrüdern Grimm